Akustik- und Volltrennwände

Akustik- und Volltrennwände – für vielseitigen Innenausbau

Durch eine Vielzahl von Variablen bieten unsere Akustik- und Volltrennwände Vorteile für den flexiblen Innenraumausbau. Die solide Grundkonstruktion ermöglicht die Kombination dieser Trennwände mit Ganzglaswänden und anderen Systemen aus unserem Produktsortiment. Ebenso geeignet sind die Wände für den Einsatz als Funktionselement in der Büroorganisation. Diese Variante bietet sich zum Beispiel bei der Umgestaltung von Großraumbüros an.

Trennwandsysteme als Vollwand – viele Varianten für funktionale Innenräume

Trennwände als Akustik- oder Volltrennwände sind in unserem Sortiment unter dem System 100 zusammengefasst. Das flexible Wandsystem beruht auf einer Grundkonstruktion, die bewusst nur punktweise am Baukörper befestigt ist. Dadurch lassen sich die Wände bei veränderten Anforderungen leicht und trocken versetzen. Die ohnehin kurzen Montagezeiten werden durch die präzise Ablaufplanung unserer Montageabteilung zusätzlich optimiert. Verzinkte Stahlprofile halten die Bekleidung, in deren Innenraum Installationen leicht geführt werden können. So entstehen glatte Wandflächen, die ganz nach Kundenwunsch mit verschiedenen Materialien beplankt werden können. Neben der Ausführung als vollständig geschlossene Raumtrennwand erlauben die vielen Kombinationsmöglichkeiten mit den Lichte Trennwandsystemen ein hohes Maß an Gestaltungsfreiheit und die Anordnung von Vollwänden in Abwechslung mit transparenten Wand- oder Türelementen sowie Oberlichtern.

Durch die Verbindung der verschiedenen Systeme zur Raumteilung entsteht ein individuelles System, das die Anforderungen an die entstehenden Innenräume optimal erfüllt.

Volle Akustik für Büro- und Konferenzräume

Durch Akustiktrennwände wird die Raumakustik deutlich verbessert. Die spezielle Konstruktion und Schall absorbierende Materialien sorgen in den jeweiligen Räumen für beste Akustikbedingungen – je nach gewünschter Nutzung. Wie alle Wandsysteme aus unserem Sortiment können auch die Akustiktrennwände als Volltrennwände flexibel eingesetzt und bei Bedarf umgesetzt werden. Durch die akustisch wirkenden Wände können ungünstige Bedingungen ausgeglichen werden, wie sie zum Beispiel bei der Verwendung von harten Wandbaumaterialien entstehen. Verkürzte Nachhallzeiten dienen dem Lärmschutz und verbessern die Arbeitsatmosphäre in Büros, Ausstellungen und anderen Arbeitsräumen. Die Kombination mit weiteren Trennwandsystemen ist durch den modularen Aufbau möglich. Über verschiedene Varianten der Oberflächengestaltung erlaubt die spezielle Funktion eine größtmögliche Freiheit bei der Gestaltung von Innenräumen.

Organisationstrennwände – immer an der Wand entlang

Als Organisationswand verfügt die Volltrennwand über ein integriertes Anhängesystem, das die freie Befestigung von Regalen, und anderen Organisations- und Funktionselementen ermöglicht. Horizontale Organisationsschienen sind dafür in die Volltrennwände oder auch Akustiktrennwände integriert. Die eingehängten Organisationselemente wie zum Beispiel Schränke, Böden oder Pinnwände sind sicher arretiert und stufenlos in der horizontalen Ebene verschiebbar. Die Profile sind in die Elementfugen integriert und fügen sich so harmonisch in das gesamte Wandbild ein.

Wir planen und fertigen für Sie Innenwandsysteme als Trennwandsysteme in vielen verschiedenen Gestaltungsvarianten. Die große Auswahl an Oberflächen wie auch die Kombinationsmöglichkeiten mit unseren weiteren Systemen wie Ganzglaswände oder Schrankwandsysteme machen nahezu alle Kundenwünsche für uns umsetzbar und das ohne festgefügte Rastermaße und Beschränkungen. Fordern Sie uns! Wir machen Ihnen gerne verschiedene Vorschläge passend zu Ihrer Planung.

Mit unserem Architekturservice stellen wir Ihnen verschiedene Leistungen zur Optimierung des Projektprozesses zur Verfügung.